View job here

Sie möchten Menschen mit Behinderungen unterstützen, in ihrem Lebensalltag begleiten und von Inklusion nicht nur reden, sondern sie auch aktiv leben? Sie wollen bei einem renommierten Träger Ihre eigenen Ideen einbringen und in einem professionellen Umfeld arbeiten, dabei flexible Arbeitszeitmodelle und eine faire Vergütung in Anspruch nehmen?

Die Cooperative Mensch eG bietet Ihnen all diese Möglichkeiten. Vor 60 Jahren als Spastikerhilfe Berlin gegründet, gehören wir heute mit mehr als 600 Mitarbeitern zu den bedeutendsten freien Trägern der sozialen Arbeit in Berlin. Wir betreuen und unterstützen in über 30 Einrichtungen Menschen mit Behinderungen im Alltag, um ihnen eine optimale gesellschaftliche Teilhabe zu ermöglichen.

In unserem SPZ in Steglitz-Zehlendorf werden jährlich über 2.500 entwicklungsauffällige, behinderte und von Behinderung bedrohte Patienten, vom Frühgeborenen bis zum jungen Erwachsenen, vorgestellt und betreut. Die Behandlung im SPZ ist verzahnt mit der Betreuung in integrativen Kindertagesstätten und betreuten Wohneinrichtungen. Sie umfasst medizinische, psychologische, therapeutische, sozialmedizinische und pädagogische Hilfen und Beratungen.

Zur Ergänzung unseres Teams im Sozialpädiatrischen Zentrum suchen wir zum 01.01.2021 oder später, einen Facharzt (m/w/d) für Kinder- und Jugendmedizin oder einen Assistenzarzt im (vor-) letzten Weiterbildungsjahr (Teilzeit oder Vollzeit).

Ihr Aufgabengebiet:

  • Diagnostik bei Entwicklungsstörungen von Kindern und Jugendlichen (0-18 Jahre)
  • Konzeption und Koordination teils komplexer ätiologischer Abklärungsprozesse
  • Begleitung von Kindern und Jugendlichen mit geistigen und / oder körperlichen Behinderungen, psychosomatischen Krankheitsbildern oder psychischen Störungen
  • Erstellung von Therapieplänen mit dem interdisziplinären Team und Überprüfung der Therapieindikation im Verlauf
  • Beratung der Eltern und des sozialen Umfeldes mit Vernetzung pädagogischer und sozialer Hilfsangebote

Das bringen Sie mit:

  • Sie sind Facharzt (m/w/d) für Kinder- und Jugendmedizin
  • hohem Engagement für entwicklungsverzögerte, verhaltensauffällige oder behinderte Kinder/Jugendliche und ihre Familien
  • Freude an der Motivation und Führung eines multidisziplinären Teams
  • Erfahrungen in der Neuro- oder Sozialpädiatrie wären von Vorteil, sind aber keine Voraussetzung

Was wir Ihnen bieten:

  • Tätigkeit in einem attraktiven Bezirk unserer schönen Hauptstadt mit großem Kultur- und Freizeitangebot
  • eine faire Vergütung entsprechend an den TV-L Berlin angelehnten Haustarif inklusive einer Jahressonderzahlung
  • familienfreundliche Arbeitszeitmodelle und weitere Maßnahmen zur Vereinigung von Beruf und Familie ohne Nacht- und Wochenenddienste
  • ein abwechslungsreiches und spannendes Arbeitsgebiet mit eigenen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Unterstützung bei Fort- und Weiterbildungen

 

Ihre Bewerbung:

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt.

Für Fragen und eine erste Kontaktaufnahme steht der Leiter des SPZs Herr Dr. Wiebelitz (030 22500 380; wiebelitz.r@co-mensch.de) bereit.

Bewerben können Sie sich gerne über die Karriereseite unserer Website oder wenn Sie es wünschen per E-Mail an bewerbung@co-mensch.de oder per Post an: Cooperative Mensch eG, Kurfürstenstraße 75 in 10787 Berlin.

Ansprechpartner

Steffen Ihlenfeld Mitarbeiter Recruiting und Personalmarketing